Ausflug & Sightseeing| Kapellen & Kirchen Zurück zur Übersicht

Kapelle Nufels

Im Weiler Nufels (1,275 m Seehöhe) steht auf Bauparzelle 11 mit 32 m2, die zu Ehren der "Mater dolorosa" errichtet Kapelle. Sie ist Eigentum der Besitzer der vier Nuflerhöfe: Hans Peter Hafele, Winfried Penz, Anton Wille und Helmut Stadlwieser. Die Siedlung ist bereits 1440 urkundlich genannt. Im Jahre 1781 wurde sogar ein Kreuzweg zur Kapelle festgesetzt. Am 22. Februar 1999 ging die Gallruthlawine knapp an der Kapelle vorbei. Im Zeitraum zwischen 1998 bis 2000 erfolgt durch die Eigentümer die Renovierung.
Kontakt
Kaunertal Tourismus

Ähnliche Infrastrukturen

A-Z Betrieb
Oberdorfkapelle
Zu den weiteren Infos
Kaunertal
A-Z Betrieb
Kapelle Brauneben
Zu den weiteren Infos
Kaunerberg
A-Z Betrieb
Jägerkapelle
Zu den weiteren Infos
Kaunertal
A-Z Betrieb
Kapelle Untergaiswies
Zu den weiteren Infos
Kaunerberg
A-Z Betrieb
Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Fendels
Zu den weiteren Infos
Fendels
A-Z Betrieb
Kapelle Grasse
Zu den weiteren Infos
Kaunertal
A-Z Betrieb
Schranz Kapelle
Zu den weiteren Infos
Kauns
A-Z Betrieb
Kapelle Unterfalpetan
Zu den weiteren Infos
Kaunerberg