Sommer Erlebnisse für familien im Kaunertal

Den Tiroler Bergsommer mit den Liebsten genießen

DER KAUNERTALER SOMMER IST IDEAL FÜR UNVERGESSLICHE FAMILIENABENTEUER.

Die gesamte Region auf dem Natur- und Spieleweg Kaunertal durchstreifen. Sich am „Holderli Seppl Klettersteig“ für Familien im vertikalen Bergsport versuchen. Oder doch lieber von der Kaunertaler Gletscherstraße aus zu Wanderzielen in ungewohnten Höhen aufbrechen. Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Eines ist sicher: Langweile hat in Ihrem Sommerurlaub in der Naturpark- und Gletscherregion keine Chance! Dafür sorgt ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Der flinke Steinbock Kauni – das Kindermaskottchen des Kaunertals – bringt Groß und Klein den Tiroler Bergsommer näher.

Genießen - Schauen - Staunen

Die gesamte Region auf einem Natur- und Spieleweg Kaunertal durchstreifen. Sich am „Holderli Seppl Klettersteig“ für Familien im vertikalen Bergsport versuchen. Oder doch lieber von der Kaunertaler Gletscherstraße aus zu Wanderzielen in ungewohnten Höhen aufbrechen. Die Entscheidung liegt bei Ihnen!

Eines ist sicher: Langweile hat in Ihrem Sommerurlaub in der Naturpark- und Gletscherregion keine Chance! Dafür sorgt ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie. Der flinke Steinbock Kauni – das Kindermaskottchen des Kaunertals – bringt Groß und Klein den Tiroler Bergsommer näher.

Finde deine perfekte Familienunterkunft im Kaunertal
Unterkunft buchen!

Familienwanderungen im Naturpark Kaunergrat

Für kleine Entdecker ist der Naturpark Kaunergrat im Sommer ein regelrechtes Abenteuerparadies! Beim Forschertag wandeln die Kleinen entlang verschiedener Abenteuerpfade auf den Spuren der Wildtiere oder entdecken die Geheimnisse des Piller Moors. Der Natur auf der Spur ist die gesamte Familie auch auf dem Waldtiererlebnispfad mit handgeschnitzten Holztieren.

Zum Familienprogramm
© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Naturpark Kaunergrat-Daniel Zangerl

Erlebnisrunde Kaunertal

Verpeilschlucht- Adlerblick - Knappensteig

Wilde Schluchten, tosende Wasserfälle, dem Königreich der Dreitausender ganz nah. Erlebe eine Reise in die Vergangenheit und in das Innere des Berges. Die Erlebnisrunde Kaunertal ist eine vielseitige Familienwanderung für Jung und Alt und bietet ein Naturschauspiel von eindrucksvoller Vielfalt und besonderen Momenten am Fuße des Kaunergrates.

Entlang der Verpeilschlucht folgt man über Treppen, schmalen Steigen und einer Hängebrücke dem Lauf des Wassers. Immer wieder ergeben sich neue Perspektiven auf die Kaskaden und Wasserfälle des Verpeilbaches. Auf einer spektakulären Hängebrücke wird die Schlucht gequert.

Hoch über Feichten auf der über 100m hohen Felswand „Seitwand“ thront die Aussichtsplattform Adlerblick. Hier kommt man den mächtigen Gipfeln der Kaunertaler Bergwelt ganz nahe und kann das Tal aus der Vogelperspektive betrachten. Ein kleiner Steig verbindet den Adlerblick mit der Aussichtsplattform Bergwerksblick. Die Plattform überragt einen Steilhang, wo vor Jahrhunderten die Kaunertaler Knappen Bergbau betrieben haben.

Hier beginnt die Reise in die Vergangenheit und ins Innere des Berges. Dabei führt der Knappensteig durch die Geschichte und Tradition des Kaunertaler Bergbaus. Bei der Knappenhütte kann man selbst nach Erz suchen und mit den Holz-Knappen die Jause Teilen. Zwei begehbare Knappenlöcher aus dem 16. und 17. Jahrhundert findet man entlang des weiteren Wegverlaufes. 
 

Zur Erlebnisrunde
© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Verpeilschlucht-Teammedia-Michael Obex
© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Verpeilschlucht-Teammedia-Michael Obex

Stollenwanderung durch den Gallruthstollen

In den Sommermonaten geht es im Kaunertal einmal wöchentlich in den Gallruthstollen. Gehen Sie mit Ihrer Familie doch einfach mit. Es lohnt sich, versprochen! Vor allem, wenn Sie sich für das einzigartige Bewässerungssystem des Tiroler Hochgebirges interessieren. Der Weg führt zunächst entlang des Hangkanales, bevor mit Taschenlampen und Fackeln der 990 Meter lange Gallruthstollen gemeistert wird. Ein Abenteuer für Jung und Alt, begleitet von den alten Sagen der Region. 

Doch damit nicht genug: Im Anschluss geht es durch ein malerisches Hochtal zur Rast auf die urige Gallruthalm. Und schließlich weiter auf dem Dr.-Angerer-Panorama-Höhenweg zurück zur Falkaunsalm. Die abenteuerliche Stollenwanderung ist genau das Richtige für Sie und Ihre Familie? Anmelden zur Wanderung - mitmachen & genießen.

Mehr zur Rundwanderung Gallruthstollen-Gallruthalm-Falkaunsalm
© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Daniel Zangerl

Eine begehbare Gletscherspalte als besonderes Familienerlebnis

Bewahren Sie an heißen Sommertagen einen kühlen Kopf! Der Kaunertaler Gletscher ist der ideale Ort dafür. Auf 2.750 Metern Höhe erwartet Sie nicht nur frische Bergluft, sondern auch ein ganz besonderes Abenteuer für die ganze Familie. In der Nähe zum Gletscherparkplatz verspricht die für Besucher zugängliche Gletscherspalte Abkühlung. Gutes Schuhwerk erleichtert den eisigen Weg entlang informativer Hinweistafeln. 

Übrigens: Im Juli und August können Sie die Faszination Gletschereis von Montag bis Freitag bei einer kostenlosen Führung erleben. Diese dauert 40 Minuten. Treffpunkt ist jeweils um 11:00 Uhr auf der Sonnenterrasse des Weißseerestaurants. Worauf warten Sie noch? Ihre Kinder werden vom sommerlichen „Gletschern“ im Kaunertal begeistert sein!

Führung Gletscherspalte
© Kaunertaler Gletscherbahnen

Sommerberg Fendels für Familien im Kaunertal

Von wegen Massentourismus! In Fendels geht’s gemütlich und entspannt zu – und das ganzjährig! Der besonders bei Familien beliebte Winterberg wandelt sich in der warmen Jahreszeit zum Sommerberg – mit mindestens genauso viel Charme. Erleben Sie die Tiroler Natur und Berglandschaft bei einer der vielen Wanderungen von der Talstation der Vierersesselbahn aus.

Wandertipps am Sommerberg Fendels
© Kaunertaler Gletscherbahnen-Daniel Zangerl

Darüber hinaus können Sie mit Ihren Lieben in Fendels so einiges erleben!

Langweilig wird es am Sommerberg Fendels wohl nie! Hier ist für jeden etwas dabei - für die Kleinen sowieso und auch die Großen kommen hier voll auf Ihre Kosten. Darüber hinaus können Sie mit Ihren Lieben in Fendels: 

  • auf dem barrierefreien Naturspielplatz „Bach am Moos“ unterschiedliche Aspekte des Wassers teils sogar hautnah erleben
  • im Freigehege der Familie Schranz Wildtiere beobachten
  • auf dem für Kinderwagen geeigneten Tierlehrpfad von der Stattelklause zu Fendler Alm mehr über die heimische Tierwelt erfahren
  • den 3,4 Kilometer langen Wildbachtrail samt 30 Meter langer Hängebrücke auf dem Mountainbike oder Downhillbike bezwingen
  • auf Naturstraßen durch Wald und Wiesen Mountaincart-Fahren
  • Wer die Natur auf Schritt und Tritt spüren möchte, tut dies auf einem Barfuß- Waldbadeweg am Sommerberg Fendels
  • der Abenteuerspiekplatz beim Bergrestaurant Sattelklause lässt keine Wünsche offen
  • die Rätsel- & Themenwege machen Groß & Klein Spaß
  • beim Waldbaden spüren und genießen Sie frische & klare Luft der Kaunertaler Wälder


Moderner Familien-Tipp am Rande: die Locandy Themenwege! Laden Sie einfach die kostenlose App auf Ihr Smartphone. Schon kann Ihre multimediale Erkundungstour der Naturpark- und Gletscherregion auf verschiedenen Themenwegen im Kaunertal und Fendels losgehen.
 

© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Michaela Gasser
© Kaunertaler Gletscherbahnen-Themenweg Sommerberg Fendels-Daniel Zangerl

Abenteuer für die ganze Familie in den Tiroler Bergen

Bereit für Ihren Familienurlaub voll unvergesslicher Erlebnisse? Mit der Summercard sind verschiedene Leistungen und Attraktionen vergünstigt oder sogar inklusive! Das Beste: Ihre Eintrittskarte zur Naturpark- und Gletscherregion erhalten Sie automatisch und kostenlos bei der Ankunft! 
Im Kaunertal erleben Sie mit Ihrem Nachwuchs nicht nur jede Menge Abenteuer, Sie schlafen auch äußerst familienfreundlich! In einem der vielen Tiroler Familiennester den qualitätsgeprüften Unterkünften für Familien. Nisten Sie sich am besten gleich in Ihren Favoriten ein
 

Summercards
Ihre Eintrittskarten fürs Urlaubsglück in der Region Kaunertal
  • Summercard Kaunertal
  • Summercard GOLD
  • Kaunertaler Bergfreiheit
  • Gletscherpark Card
Übersicht aller Vorteilskarten im Kaunertal

Die roten Felsen am Gletscherlehrpfad

Am Gletscherlehrpfad im hinteren Kaunertal spürt man die Kraft der Natur mit allen Sinnen. Wunderschöne Gletscherschliffe lassen erahnen, mit welcher Kraft die letzte Eiszeit hier am Werk war. Das Eisenoxid in den Felsen färbte die Steine in ein leuchtendes Kupferrot. Hier wandert man wahrlich auf den Spuren der Natur! Die Klimaveränderungen der letzten Jahrhunderte sind am Gletscherlehrpfad eindrucksvoll mit Schautafeln und kleinen Schildern mit Markierungen der Gletscherstände sichtbar. Doch jede Veränderung bringt neue Schönheiten der Landschaft hervor. 

Den Gletscherlehrpfad entdecken
© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Susanne Larcher

Kletterparadies für die ganze Familie

Nicht weit vom Knappensteig entfernt versteckt sich in einem kleinen, idyllischen  Wäldchen ein Felsen mit dem klingenden Namen "Keilschrofen". Dieser Schrofen - (Fels) wie man hier bei uns in Tirol sagt - ist ideal geeignet, um die ersten Kletterversuche mit unserem "hippen" und bestens ausgebildeten Bergführer-Team zu unternehmen. Wöchentlich werden hier von Juni bis Oktober Kletterkurse für Kinder & Familien angeboten. 

Hier gehts zum Programm

Holderli Seppl Klettersteig

Etwas mutigere Abenteurer trauen sich dann schon auf den Holderli Seppl Klettersteig im Fernergries. Aber keine Angst: dieser Klettersteig ist für sportliche Familien & Kinder bestens geeignet. Unter fachkundiger Führung der Kaunertaler Bergführer erklimmen Sie die roten Felsen entlang des Rifflerbaches. Entlohnt wird man am Ende des Klettersteiges mit einem atemberaubenden Bergpanorama über das Kaunertal und die Weißseespitze im Hintergrund. Hier spürt man wahrlich die Magie der Berge...

Zum Klettersteig
© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Kinderklettern-Floh Achenrainer

-
Naturpark E-Shuttle

-
Gletscher E-Shuttle

-
Mondlandschaften

Unter all den Himmelskörpern spielt der Mond eine ganz besondere Rolle für uns und unsere Erde. Neben Vorgängen wie Ebbe und Flut beeinflusst der Mond auch das Pflanzenwachstum und hat daher auch den Rhythmus der traditionellen Landwirtschaft im Kaunertal maßgeblich mitgeprägt. Viele Naturprozesse richten sich nach dem Rhythmus des zu und abnehmenden Mondes. Wie auf der Erde gibt es auch am Mond Berge und Täler, die sich von der Erde aus wunderbar beobachten lassen. Besonders eindrucksvoll ist die Beobachtung der berühmten Mondkrater kurz vor Vollmond, wo sich faszinierende Licht-Schatten Spiele zeigen. In Kombination mit der im sanften Mondlicht liegenden Bergwelt des Kaunertals...

-
Sternennächte erwandern im Kaunertal

Eintauchen in die Weite des Universums inmitten einer atemberaubenden Naturkulisse bei Nacht.  Sterne schauen am dunkelsten Ort Österreichs. Termine im August & Anfang September

-
t`musi 2022 - ein Festival der Extraklasse

Hast auch du Lust drei Tage mit uns zu feiern, auf Bierbänken zu tanzen und die Festival-Stimmung zu spüren? Dann komm vorbei und sei dabei wenn wir genau das aufleben lassen, was wir am meisten lieben: t'musi. 

Events & Veranstaltungen

Flügelmuseum Kaunertal
-
(MO) Familienklettern
-
(MO-FR) Führung Gletscherspalte
-
(MO) Holderli Seppl Klettersteig
-
- 11:00
Volksmusik am Berg

TIROLERISCH G`SUNGEN, GSPIELT UND TONZT Panoramarestaurant Bergkastel

- 19:00
Rock die Wadln

Fesche Dirndln und Knackige Lederhosen bei Rock die Wadln mit den Pfundskerlen am Postplatz.

-
Father & Son Days 2022

Die Großen und die Kleinen gehen gemeinsam auf die 3-Länder Enduro Trails!    

- 19:00
Rock die Wadln

Fesche Dirndln und Knackige Lederhosen bei Rock die Wadln am Gemeindeplatz vor dem Hotel Central mit den "Alpis".

-
3 - Länder Enduro Race

Volle Action beim 3-Länder Enduro Race am Reschenpass

Events & Veranstaltungen

Hofführung am Brennerhof
-
Climb & Fly | Live Talk
- 20:30
Sommerkonzerte
-
Easy Biketour
-
- 06:00
Talschaftsfest

der Schützentalschaft Pontlatz

-
INN.Action

Actiontime 1: 04.07.2022 - 10.07.2022 Actiontime 2: 01.08.2022 - 07.08.2022

-
Lake Sunset

Diesen Sommer findet zum fünften Mal die Eventreihe „Lake Sunset“ am Rieder Badesee statt. Jeden Mittwoch, den ganzen Juli und August hindurch, lauschen die Besucher ab 17.00 Uhr einheimischen Bands.

- 20:00
Sommernachtstraum

Der 9. Sommernachtstraum am Badesee in Ried findet wieder am 09. Juli 2022 statt. Veranstaltet wird dieses Fest diesmal vom Sportverein Ried. 

-
Klangvolle Bergwelten

Bezaubernde Klangwelten umgeben von atemberaubender Bergkulisse!

Events & Veranstaltungen

Infowanderung Tschey
-
Climb & Fly | Live Talk
- 20:30
ART MIX
-
Jugendprogramm: Bike.Adventure.Day
-