Wetter Kaunertal

 

Wie wird das Bergwetter im Kaunertal?

Heute
Temperatur
28
|
14
Regen
30%
|
40%
Sonnenstunden
8h
Nullgradgrenze
4000m
Heutige Tageswerte

Zum Wochenstart gibt es Sonnenschein und später auch einzelne Gewitter! Nach der Auflösung eventueller Reste nächtlicher Gewitter scheint tagsüber länger die Sonne und es wird neuerlich hochsommerlich warm. Im Tagesverlauf bilden sich dann auch einige dickere Quellwolken aus und das Gewitterrisiko steigt an. Einzelne Gewitter könnten auch heftig ausfallen.

06:00
08:00
10:00
12:00
14:00
16:00
18:00
Dienstag
27
|
13
40%
|
60%
8h
3800m
Mittwoch
26
|
11
40%
|
70%
6h
3800m
Donnerstag
24
|
12
50%
|
70%
5h
3600m
Freitag
20
|
10
60%
|
60%
5h
3200m
Schneehöhe Kaunertaler Gletscher
Berg
Tal
400
250
Neuschnee
+0 cm
 
Schneehöhe Skigebiet Fendels
Berg
Tal
250
180
Neuschnee
+0 cm
 

Wochenprognose

In den kommenden Tagen geht es mit den Temperaturen langsam schrittweise bergab und die Temperaturverhältnisse werden somit zunehmend erträglicher sein. Es bleibt jedoch insgesamt doch eher sommerlich und die Sonne scheint vor allem an den Vormittagen oft auch wieder länger vom Himmel. In der überwiegend labil geschichteten Luftmasse bilden sich jedoch auch wiederholt von den Bergen ausgehend ein paar dickere Quellwolken vor allem an den Nachmittagen aus und ein paar Gewitter oder Regenschauer sind sehr wahrscheinlich. Einzelne Gewitterbildungen könnten auch kräftiger sein. Bis zum Freitag überquert uns schließlich die Tiefdruckzone und hinter ihr fließt dann doch merklich kühlere Luft bei uns ein.
-
Nacht voller Leben im Kaunertal

Das Kaunertal, inmitten des Naturparks Kaunergrat, frei von nennenswerter Lichtverschmutzung, ist ein ganz besonderer Ort. Hier ist nicht nur die Umwelt bei Tag, sondern auch der natürliche Wechsel der Tages- und Nachtstunden noch intakt- eine perfekte Gelegenheit, die lebendige Natur einer wahrlich dunklen Nacht kennenzulernen! Wir Menschen sind meist tagaktiv. Aber was kreucht und fleucht eigentlich in der Nacht?

-
Sternennächte erwandern im Kaunertal

Eintauchen in die Weite des Universums inmitten einer atemberaubenden Naturkulisse bei Nacht.  Sterne schauen am dunkelsten Ort Österreichs. Termine im August & Anfang September

-
Mondlandschaften

Unter all den Himmelskörpern spielt der Mond eine ganz besondere Rolle für uns und unsere Erde. Neben Vorgängen wie Ebbe und Flut beeinflusst der Mond auch das Pflanzenwachstum und hat daher auch den Rhythmus der traditionellen Landwirtschaft im Kaunertal maßgeblich mitgeprägt. Viele Naturprozesse richten sich nach dem Rhythmus des zu und abnehmenden Mondes. Wie auf der Erde gibt es auch am Mond Berge und Täler, die sich von der Erde aus wunderbar beobachten lassen. Besonders eindrucksvoll ist die Beobachtung der berühmten Mondkrater kurz vor Vollmond, wo sich faszinierende Licht-Schatten Spiele zeigen. In Kombination mit der im sanften Mondlicht liegenden Bergwelt des Kaunertals...

Events & Veranstaltungen

Wildbeobachtung im Freigehege in Fendels
-
(FR) Kräuter und ihre Heilkräfte
-
Flügelmuseum geöffnet
-
Flügelmuseum Kaunertal
-