Mountainbiketour

Fimbapass

Die Highlighttour „Fimbapass“ entführt als Rundtour konditionsstarke Biker in die Schweiz und bietet neben hochalpinem Feeling vor allem beeindruckende Aussichten auf das Paznauntal und das Unterengadin umgebenden Berggipfel. Die Tour fährt man am besten mit Shuttle-Unterstützung, um den ‚Zeitdruck‘ ob der Länge der Tour in einem vernünftigen Rahmen zu halten. Ein Reisebudget extra zwar, aber Gold wert.
Start der Tour ist Nauders „Lochmühle“, führt zunächst auf einem Wirtschaftsweg zur Norbertshöhe und von dort zum Schweizer Grenzort Martina. Gleich im Anschluss geht es mit dem Postauto nach Samnaun-Ravaisch und danach weiter mit der Pendelbahn zum Alptrida Sattel. Ein einfacher Trail führt direkt von der Alptrida zur Flimsattelbahn, der letzten Aufstiegshilfe der Tour. 2.700 m hoch liegt der Flimsattel und so heißt es erst mal durchatmen und die Aussicht genießen. Denn nach der doch relativ entspannten Anfahrt geht es jetzt so richtig los. 
Der Weg zum Fimberpass ist abwechslungsreich und kommt mit einem spektakulären Bergpanorama daher. Zwischendurch anhalten und staunen ist also keine lästige Pflicht, sondern absolutes Muss. Auf Singletrails, breiten Schotterpisten und fast schon einsamen Pfaden führt der Weg entlang dem Bergkamm zur Greitspitze (dem höchsten Punkt der Tour auf 2.870 m), zum Salaaser Kopf, dem Zeblasjoch und vorbei an der Talstation der Piz Valgronda-Bahn zur Heidelberger Hütte. Der ideale Ort für eine Rast und kleine Stärkung. 
Der nächste Abschnitt klettert von der Heidelberger Hütte (2.260 m) als Trage- und/oder Schiebepassage zum Fimbapass auf knapp über 2.600 m hinauf. Was folgt ist eine fahrtechnisch sehr unterhaltsame Singletrailabfahrt durch das Val Chöglias und Val Sinestra bis nach Griosch, wo sich die Einkehr in der kleinen Jausenstation lohnt (liegt direkt am Weg). 
Die Schlussetappe geht in einem beständigen Wechsel bergauf und bergab über Vna und Seraplana nach Sclamischot, wo als letzte konditionelle Herausforderung die Auffahrt zur Norbertshöhe und damit dem Ende der Tour in Nauders wartet. 
tour2
1850m
60.7km
Höchster Punkt
2870m
Startpunkt
Nauders Lochmühle
Endpunkt
Nauders Lochmühle

Ähnliche Touren

Mittel
860m | 7.6km
Mountainbiketour
Langetsberg
Start: Ortsteil Vergötschen am Parkplatz direkt beim Spielplatz
Ende: Fotopoint Langetsberg
10.5km
Mountainbiketour
Gondeltour small+
Start: Nauders
Ende: Nauders
Leicht
2.5km
Mountainbiketour
Kauns - Faggen
Start: Gemeindehaus Kauns
Ende: Dorfzentrum Faggen
Schwierig
528m | 4.17km
Mountainbiketour
750 | Pfunds Wand
Start: Infobüro Pfunds
Ende: Pfunds/Wand
Mittel
540m | 12.29km
Mountainbiketour
7039 | Durch den Muntwald
Start: Nauders
Ende: Nauders
Mittel
31m | 8.19km
Mountainbiketour
762 | St. Georgen Tour
Start: Bikepark Serfaus-Fiss-Ladis
Ende: St.Georgen, Serfaus
Mittel
500m | 4.4km
Mountainbiketour
Verpeilalm
Start: Schotterparkplatz kurz vor dem Quellalpin im Kaunertal
Ende: Verpeilalm
Schwierig
880m | 14.2km
Mountainbiketour
Zur Labaunalm
Start: Nauders (Parditsch)
Ende: Nauders (Parditsch)