Winterwandern

Winterwanderweg Naturparkhaus Kaunergrat


Das Naturparkhaus ist der ideale Ausgangspunkt um auch zu Fuß den Winter am Piller Sattel in seiner weißen Pracht zu entdecken. Ein präparierter Winterwanderweg führt direkt zu den Harber Wiesen, von wo aus man einen einsrucksvollen Blick auf die verschneiten Hänge der Aifnerspitze genießen kann. Der 5,6 km lange Winterwanderweg verläuft zur Gänze auf der Sonnenseite und führt in die bezaubernden Harber Wiesen.
Start und Ziel ist beim Naturparkhaus Kaunergrat.

Um ein gutes und vor allen Dingen sicheres Miteinander am Gachenblick gewährleisten zu können, bitten wir Euch auf dem markierten Wanderweg zu bleiben.
Im Naturparkhaus können gegen ein kleine Leihgebühr Snowlines ausgeliehen werden - für den Fall dass die Schneeverhältnisse einmal nicht so ideal sind.
1:30h
80m
5,6km
Höchster Punkt
1650m
Startpunkt
Naturparkhaus Kaunergrat
Endpunkt
Naturparkhaus Kaunergrat

Ähnliche Touren

Winterwandern
Winterwanderung Wildtiergehege "Feichti"
Zu den weiteren Infos
105m | 0,67h | 0,9km
Start: Kobl
Ende: Wildtiergehege
Winterwandern
Winterwanderweg Talwanderweg Unterhäuser-Vergötschen | Kaunertal
Zu den weiteren Infos
0,17h | 0,6km
Start: Unterhäuser Faggenbach
Ende: Vergötschen
Winterwandern
Seenrunde
Zu den weiteren Infos
255m | 3,5h | 10,5km
Start: Bergstation Mutzkopf
Ende: Talstation Mutzkopf / Dorf
Winterwandern
Winterwanderweg Rodelhütte Ögg | Kaunertal
Zu den weiteren Infos
178m | 1h | 1,5km
Start: 1287
Ende: 1465
Winterwandern
Winterwanderweg Kaltenbrunn | Kaunertal
Zu den weiteren Infos
35m | 1h | 1,5km
Start: Parkplatz Infohütte in Platz
Ende: Wallfahtrskirche Kaltenbrunn
Winterwandern
Abendtour rund um den Mutzkopf
Zu den weiteren Infos
21m | 0,7km
Start: Bergstation Mutzkopf
Ende: Bergstation Mutzkopf
Winterwandern
Winterwanderung Pfundser Tschey - Kapelle Maria Schnee
Zu den weiteren Infos
38m | 0,5h | 1km
Start: Tscheylücke
Ende: Kapelle Maria Schnee
Wander- & Bergtour
Hohlenegg - Rodelhütte
Zu den weiteren Infos
277m | 1,5h | 4,5km
Start: Infobüro Ried
Ende: Rodelhütte (nicht bewirtschaftet)