Nachhaltiger Urlaub im Kaunertal

Auf dem Weg zur klimafreundlichen Region im Alpenraum

Urlaub natürlich und unberührt

Alpine Ursprünglichkeit,  blühende Blumenwiesen und duftende Wälder. Im Tiroler Kaunertal spürt man die Magie der Berge.

Das Kaunertal setzt seit Jahrzehnten auf die Symbiose einer ökologischen, sozio-kulturellen und ökonomischen Tal-Entwicklung, getragen und gestaltet von den Einheimischen vor Ort. Die Urlaubsdestination wird behutsam, unverfälscht und authentisch weiterentwickelt. Die Heimat des österreichischen Bundespräsidenten, Alexander van der Bellen, baut auf naturgegebene Stärken. Das Kaunertal bietet Urlaubsmomente ohne Inszenierung. 

Aktuell ist das Kaunertal als CLEAN ALPINE REGION (CLAR) deklariert. Im Rahmen dieser Initiative setzt die Tiroler Tourismusregion konkrete Initiativen zur umweltschonenden Tourismusentwicklung. Viele umweltschonende Vorzeigeprojekte erlangten über die Grenzen Tirols hinaus Bekanntheit.

Wir schauen auf`s Klima!
Hohe Berge. Große Momente

Aktiv für mehr Lebensqualität

Neu: mit dem eShuttle zum Naturparkhaus Kaunergrat

Vom 18. Juni bis 15. Oktober verbindet der „CLAR KAUNERGRAT NATURPARK E-Shuttle“ das Tal mit dem beliebten Naturparkhaus Kaunergrat. Bemerkenswert: Es ist der erste elektrobetriebene Kleinbus im alpinen Gelände der Alpenregion. 

Mehr zum eShuttle & Wanderbus

Fahrplan eShuttle & Wanderbus

© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-E-Bus-Severin Wegener

Bergfreiheit: Ohne Barrieren auf die höchsten Gipfel

Das Kaunertal legt großen Wert auf barrierfreie Urlaubsmomente. Gäste genießen auch mit Kinderwagen, Hüftprothese oder Rollstuhl ein Stück alpiner Freiheit.

Mehr zum Thema Barrierefreiheit im Kaunertal
© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Verpeilhütte-Severin Wegener

Kaunertal
Erster e-Shuttle im alpinen Gelände!
Video abspielen

Gastgeber stellen um: Erneuerbare Energien statt Öl

Mit der „Raus aus Öl“ Initiative unterstützt Kaunertal Tourismus die VermieterInnen des Tales bei der Umrüstung der Heizmethoden auf klimaschonende Alternativen. Von der Analyse bis hin zur Umsetzung. 

Mehr zum Thema "Clar" und klimafreundlichem Tourismus
© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Ortsbild Feichten-Severin Wegener

Klimaführer

Einzigartig: Wandern im Kaunertal - "Genau mein Klima"
Der WanderGUIDE informiert über klimatische Besonderheiten im Kaunertal und gibt besondere Hinweise auf die schönsten Erlebnisangebote sowie konkrete Tipps zur Routenauswahl. Neben wichtigen Parametern wie Schwierigkeitsgrad, Höhenmeter oder Gehzeiten beinhaltet der Wanderführer Wissenswertes über Exposition, Hanglage, Temperatur und die ideale Jahreszeit für die jeweiligen Touren. 
Das Kaunertal liegt in einer besonderen Klimazone: Die schützende Wirkung der Gebirge isoliert das Tiroler Tal vom mitteleuropäischen Großklima. Sein inneralpines Trockenklima schafft ideale Bedingungen zum Wandern und Bergsteigen.

Mehr zum Klimaführer
© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Thomas Vielgut-Hohe Aifnerspitze

Naturpark Kaunergrat

Naturpark Kaunergrat: Besonderes Ruhe- und Schutzgebiet

Seit 2003 ist die Region rund um den Kaunergrat offiziell als Naturpark anerkannt. Die charakteristische Landschaft besticht durch ihre Unberührtheit, ihre natürlichen und kulturellen Höhepunkte und die vielen Möglichkeiten des Naturerlebens und -begreifens. Mit 2021 wurde ein weiterer Schritt im Bereich Nachhaltigkeit im Naturpark Kaunergrat erreicht: der Kaunergrat Bergkamm wurde als besonderes Schutzgebiet vom Land Tirol ausgewiesen. Ein Fels der sich mächtig erhebt - wild-schroff und dennoch eine naturnahe Gebirgslandschaf von Menschenhand nachhaltig bewirtschafteten Kulturlandschaft.

Wussten Sie:

  • dass am Kaunergrat 39 Dreitausender sind?
  • der E5 Weitwanderweg in verschiedenen Teiletappen über den Kaunergrat geht?
  • etwas 1.100 Schmetterlingsarten an den Kauner & Kaunerberger Sonnenhängen zu finden sind?
  • es schon vor 50 Jahren das erste Nachhaltige Projekt mit dem Gallruth-Bewässerungsstollen gab?
  • dass die größte Steinbockkollonie der Alpen am Kaunergrat beheimatet ist?
  • dass es Feuchtgebiete, Moore, unberührte Naturlandschaften sowie Almen und Zirbenwälder gibt?
Mehr zum Naturpark Kaunergrat
© TVB Tiroler Oberland-Kaunertal-Kaunergrat-Jakob Drews
Unterkünfte in der Naturpark- & Gletscherregion Kaunertal
Jetzt suchen & buchen

Hier gibt`s noch mehr über die Tiroler Region zu entdecken

Highlights aus dem Kaunertal

Neugierig geworden, was das Kaunertal in Sachen Nachhaltigkeit zu bieten hat?

Hier kannst du deine Anfrage abschicken!

Angebot auswählen

Angaben zur Person

*Pflichtfelder

Nicht das passende dabei? Hier geht`s zur allgemeinen Prospektbestellung.

Dieses Projekt wird aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie unter www.efre.gv.at, sowie zu RegioL auf  www.regiol.at/