Bergwanderungen

Stupfarri Köpfle (2.808 m) & Kugleter See (2.751 m)

Den Ausgangspunkt dieser Wanderung erreicht man, vom Kaunertal aus, mit dem PKW in Richtung Wallfahrtskirche Kaltenbrunn. Erst durch den Weiler Nufels, dann weiter der Straße folgend in Richtung Wiesenhof. In der Kehre auf 1.560 m Seehöhe unterhalb des Wiesenhofs, zweigt die Forststraße zur Falkaunsalm nach rechts ab. Dieser folgt man bis der Parkplatz in 1.830 m Seehöhe unterhalb des Hahntennen erreicht ist.
Die Wanderung führt im erstem Abschnitt über den Forstweg, im lichten Wald bis zur Falkaunsalm. Von der Alm aus ist der Stupfarrikopf bereits beschildert. Nach einem schönen, aufgelockerten Lärchenwald gelangt man in die freien Almflächen. Dort bietet sich eine traumhafte Perspektive zu den Dristkögeln (2.904 m und 3.058 m). Bald erreicht man einen Karrenweg und folgt diesem ein paar Kurven bergauf, bis der Steig abzweigt. Über wunderschöne Flächen mit Alpenrosen gelangt man erst in die Senke am Roßboden und später zum großen, gut sichtbaren Steinmann am Grüngarten. Jetzt leiten die Markierungen nach links über den Boden hinweg, von wo aus der Weg wieder ansteigend zur Jägerhütte im Schilti führt. Der großer Steinmann, kurz unterhalb der Hütte, ist schon von Weitem zu sehen.
Wenige Schritte vor der Hütte biegt der Steig nach rechts ab. Die Umgebung verändert sich bald in eine karge, etwas bizarre Landschaft, durch welche der Steig zum Wegweiser am breiten Joch hinauf führt. Dort leiten aufgestellte Steintafeln auf den höchsten Punkt des Stupfarriköpfle (2.808 m). Die rot-weißen Markierungen hingegen führen nach links und in wenigen Minuten erreicht man den See. Vom Gipfel aus hat man einen schönen Blick auf den Kugleten, sowie den weiter unterhalb liegenden Krummensee, das Pitztal und den dahinter liegenden Geigenkamm. Der Rückweg erfolgt üben den selben Steig, zur der im Sommer bewirtschafteten Falkaunsalm und weiter zum Ausgangspunkt am Hahntennen.
 
Tourendetails
6:45h
990m
11,1km
Höchster Punkt
2808m
Startpunkt
Parkplatz unterhalb Hahntennen 1.830 m
Endpunkt
Parkplatz unterhalb Hahntennen 1.830 m

Ähnliche Touren

Wandern
Hinauf zum Panoramarestaurant Bergkastel
Zu den weiteren Infos
862m | 8,3km
Start: Talstation Bergkastel
Ende: Panoramarestaurant Bergkastel
Wandern
Wiesenhof - Falkaunsalm (1.963 m)
Zu den weiteren Infos
400m | 3h | 3,5km
Start: Abzweigung Wiesenhof
Ende: Falkaunsalm
Bergwanderungen
Fendels - Sattelklause über Burgschroffen
Zu den weiteren Infos
540m | 5h | 9,6km
Start: Parkplatz Bergbahn Fendels
Ende: Parkplatz Bergbahn Fendels
Wandern
Wanderung Schwarzer See
Zu den weiteren Infos
241m | 2,5h | 6,7km
Start: Bergstation Mutzkopf
Ende: Talstation Mutzkopf
Wandern
Wanderung von der Bergkastel Bergstation zurück ins Dorf
Zu den weiteren Infos
138m | 3,5h | 8,5km
Start: Bergkastel Bergstation
Ende: Pfarrkirche St. Valentin
Wandern
Zum Gipfelkreuz auf die Ebene 2.555 m
Zu den weiteren Infos
1100m | 5h | 6km
Start: Nauders
Ende: Gipfel der Ebene
Bergwanderungen
Fisslad Alm
Zu den weiteren Infos
468m | 2,1km
Start: Parkplatz vor der Staumauer
Ende: Fisslad Alm
Wandern
Bergkastel Bergwanderweg
Zu den weiteren Infos
115m | 1,5h | 2,6km
Start: Bergstation Bergkastelbahn
Ende: Bergkastel Alpboden