Wandern | Gipfeltouren

Hohe Aifnerspitze (2.779 m)

Ausgangspunkt dieser aussichtsreichen Gipfeltour ist die Aifner Alm. Um dorthin zu gelangen fährt man in Kaunerberg erst weiter in Richtung Naturparkhaus. Etwa ca. 1 km nach dem Weiler Falpaus zweigt die Zufahrtsstraße zur Aifner Alm beschildert nach rechts ab. Der Parkplatz befindet sich am Bach, etwas unterhalb der im Sommer bewirtschafteten Alm.
Man wandert direkt am Almgebäude vorbei und steigt über wunderschöne, von Zirben umringte Weideböden bergwärts. In angenehmer Steigung verläuft der gut markierte Weg über die Waldgrenze hinaus und folgt dann einem breiten Rücken, dem Schweinleger. Hier erreicht man einen Wegweiser und folgt diesem in südlicher Richtung zur Aifner Spitze (2.558 m) hinauf. Schon am kleinen Kreuz, das sich auf einem großem Steinsockel befindet, bietet sich eine wunderschöne Fernsicht ins Kaunertal, sowie über das Inntal hinweg bis in die Schweiz hinein.
Der Weg weiter zur Hohen Aifner Spitze verläuft erst annähernd flach bis zu einem Unterstand. Dieser wurde in einem Projekt von Jugendlichen aus ganz Europa unter einheimischer Leitung errichtet - ein wirklich schöner Platz zum Rasten.
Die folgenden 230 hm sind felsiger und steiler. Auf diesem Wegstück kann man gelegentlich eine Hand zum Festhalten gebrauchen. Der Steig in diesem beeindruckenden Ambiente ist ausgetreten, immer gut sichtbar und nicht ausgesetzt. Am großen Gipfelkreuz der Hohen Aifner Spitze angekommen, bietet sich in alle Richtungen eine wirklich grandiose Aussicht, für die man unbedingt etwas Zeit einplanen sollte!
Der Abstieg verläuft über den bereits bekannten Steig zurück zur Aifner Alm, wo man sich mit vielen gesammelten Eindrücken niederlassen und die Almjause in der Sonne genießen kann.

Tourendetails
5:30h
858m
7,2km
Höchster Punkt
2779m
Startpunkt
Aifner Alm
Endpunkt
Hohe Aifnerspitze

Ähnliche Touren

infrastructure.Wandern
Gepatschhaus (1.928 m) – Nassereinalm (2.041 m) – Seepanorama (1.772 m)
Zu den weiteren Infos
320m | 4h | 10km
Start: Gepatschhaus
Ende: Seepanorama
infrastructure.Wandern
Ulrichskopf (2.457 m)
Zu den weiteren Infos
1122m | 6h | 12,7km
Start: Radurschltal - Parkplatz Kalter Wirt
Ende: Radurschltal - Parkplatz Kalter Wirt
infrastructure.Wandern
Piller Moor barrierefrei
Zu den weiteren Infos
36m | 1,5h | 2,3km
Start: Parkplatz Piller Moor
Ende: Parkplatz Piller Moor
infrastructure.Wandern
Schmalzkopf, 2.728 m
Zu den weiteren Infos
1350m | 7h | 15km
Start: Nauders
Ende: Schmalzkopf
infrastructure.Wandern
Zum Parditschhof
Zu den weiteren Infos
340m | 2h | 4,5km
Start: Pfarrkirche St. Valentin
Ende: Pfarrkirche St. Valentin
infrastructure.Wandern
Almwanderweg
Zu den weiteren Infos
39m | 7,4km
Start: Bergkastel Bergstation
Ende: Bergkastel Talstation
infrastructure.Wandern
Fischerranch-Faggen-Kauns-Fischerranch
Zu den weiteren Infos
166m | 1,75h | 4,3km
Start: Fußgängerbrücke an der Kaunertal Landesstraße, nahe der Fischerranch (Ausgangspunkt Beschreibung!) Parkplatz Gemeindeamt Faggen Gemeindeamt Kauns
infrastructure.Wandern
Geschichtliche Wanderung Sellesköpfe
Zu den weiteren Infos
495m | 4h | 7,5km
Start: Lochmühle
Ende: Sellesköpfe