KLAr! Kaunergrat

Klimawandel Anpassungsmodellregion Kaunertal

Was ist eigentlich KLAR?

44 Regionen in Österreich stellen sich den Folgen des Klimawandels im Rahmen des KLAR!-Programms.

Auch die Region Kaunergrat ist mit dabei. KLAR! ist die Abkürzung für Klimawandel-Anpassungs-ModellRegion. Der Klimawandel trifft auch die Alpenregionen. Anpassung an die Auswirkungen durch den Klimawandel ist notwendig, um auch langfristig die hohe Lebensqualität sichern zu können.

Die 6 Gemeinden der Modellregion Kaunergrat liegen im Tiroler Inntal und im Kaunertal, eingebettet in der Hochgebirgslandschaft der Ötztaler Alpen. Die vielfältige Kultur- und Naturlandschaft dieses Gebirgsraumes wird über den Naturpark Kaunergrat mit seinen Schutzgebieten zur Geltung gebracht.

Wir müssen uns auf neue klimatische Situationen einstellen und auch auf mögliche Extremereignisse vorbereitet sein.

Wir machen die Region klimafit!

Gemeinsam machen wir uns auf den Weg und stellen uns den Herausforderungen des Klimawandels

Die Region klimafit zu machen, ist ein langfristiger Prozess. Mit ersten Anpassungsprojekten möchten sich die sechs Gemeinden der Modellregion Kaunergrat (Fließ, Prutz, Faggen, Kauns, Kaunerberg & Kaunertal) gemeinsam auf den Weg machen und sich den Herausforderungen des Klimawandels stellen.

Erste Anpassungsprojekte der KLAR! Kaunergrat

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie Lust haben, können Sie gerne den Folder KLAR! Kaunergrat hier durchlesen oder darin schmökern...