360° Bilder

Interaktive Panoramen

360° Bilder

Tauchen Sie ein und erleben Sie interaktive Momente in der Naturpark- & Gletscherregion Kaunertal.

Burg Berneck & Schlosshäuser

Die Burg Berneck liegt am Eingang des Kaunertales auf einem Felssporn, der 150 Meter hoch über dem Tal aufragt.

Burg Berneck

Mit dem Dorf Kauns und seiner Mittelgebirgsterrasse ist die Burg durch ein sanftes Hügelgelände verbunden. Die Burg hatte den wichtigen Verkehrsweg über den Reschenpaß zu sichern, möglicherweise war sie eine Gründung der Bischöfe von Regensburg, die in der Gegend von Prutz Besitz hatten. 1225 saßen hier die Herren von Berneck, die bis 1415 im Besitz der Burg blieben. 1435 kam Berneck an den Schweizer Hans Wilhelm von Mülinen, der ein treuer  Gefolgsmann und Freund des damaligen Tiroler Landesfürsten Herzog Friedrich IV. war. 1499 übernahm Kaiser Maximilian Berneck in seinen direkten Besitz. Das Interesse des Kaisers an der Jagd im wildreichen Kaunertal, wo es auch einen großen Bestand an Steinbocken gab, dürfte beim Erwerb eine Rolle gespielt haben. Zweimal wird von Jagdaufenthalten Maximilians, der als einer der größten Waidmänner seiner Zeit galt, auf der Burg berichtet. Es folgten Jahrhunderte mit wechselnden Besitzern und einem unaufhaltsamen Verfall. Ab 1870 wurde die Burg zur Ruine. Dank umfangreicher Rekonstruktionsarbeiten der Fam. Hörmann, die die Ruine 1976 erwarb, ist die Burg heutzutage wieder als Gesamtkunstwerk zu bewundern und kann auch in den Sommermonaten besichtigt werden.

Weitere Infos über die Geschichte der Burg finden Sie hier.

Schlosshäuser

In Kauns gibt es noch 3 alte, wunderschön bemalte Bauernhäuser, die einst zur Burg Berneck gehörten - die sogenannten Schlosshäuser. An den Gemälden der Schlosshäuser kann man die Geschichte von Kaiser Maximillian erkennen. Unter anderem ist auch der berühmt berüchtigte Wilderer "Wiesejaggl" abgebildet, der zu Zeiten des Kaisers sein Unwesen in den Kaunertaler Wäldern trieb. Heute befinden sich die 3 Schlosshäuser in Privatbesitz und werden von Kauner Bauernfamilien bewohnt.

© 2016 TVB Tiroler Oberland - Kaunertal Tourismus

Sie möchten diese URL weiterempfehlen:
http://www.kaunertal.com/de/info/sehenswertes-brauchtum/historisches-mystisches/berneck-schlosshaeuser