Die Naturpark- und Gletscherregion Kaunertal

Die Naturpark- und Gletscherregion Kaunertal zählt zu den beschaulichsten Urlaubsregionen des Landes. Inmitten einer wahren Bergidylle, abseits von Lärm und Hektik, verzaubert hier jeder Ort mit seinem eigenen romantischen Flair. Kauns, Kaunerberg und Kaunertal sind Mitgliedsgemeinden des Naturparks Kaunergrat. Der beschauliche Ort Fendels liegt in traumhafter Panoramalage

  • Regionskarte Übersicht Kaunertal
    BIld 1 von 2
  • Aussicht über das Kaunertal
    BIld 2 von 2

Kaunertal

Das Kaunertal liegt umringt von Glockturmkamm und Kaunergrat inmitten mächtiger Dreitausender. Das Kaunertal und der Naturpark Kaunergrat mit zahlreichen bewirtschafteten Almen und Hütten, Höhen- und Themenwegen ist für Wanderer und Gipfelstürmer gleichermaßen reizvoll. Durch das Kaunertaler Gletscherskigebiet am Fuße der Weisseespitze ist der Wintersport vom Herbst bis zum Frühsommer garantiert. Eine Fahrt auf der Panoramastraße, vorbei am Gepatschstausee bis hinauf ins Ewige Eis des Weißseeferners sollten Sie sich auch im Sommer nicht entgehen lassen!

Den Ort "Kaunertal" sucht man allerdings vergeblich auf einer Karte, denn er besteht aus sechs Weilern mit den Namen Nufels, Platz, Vergötschen, Unterhäuser, Feichten und Grasse. Der wildromantisch gelegene Hauptort ist Feichten auf 1.287 m.

Ortsübersicht Kaunertal 

Das "Erholungsdorf" Kauns

Kauns liegt auf einer sanften und weitläufigen Sonnenterrasse. Abseits von Hektik und Lärm herrschen hier Ruhe, Erholung und dörfliche Romantik. Durch die sonnige Lage auf 1.050 Meter herrscht hier ein sehr mildes und angenehmes Klima. Daher wird Kauns auch gern als das "2. Meran" Tirols bezeichnet.
Kauns ist für viele der schönsten Wanderungen zentraler Ausgangspunkt, wie z.B. zur Aifneralm, Aifner Spitze, Piller Höhe, zum Gachen Blick, nach Falpaus und natürlich auch zu Ausflügen im Naturpark Kaunergrat. Besonders sehenswert sind der Kräutergarten, der Waldlehrpfad, die Trockenrasen mit Schmetterlingswiesen, die Hangbewässerungsanlagen, die Schlosshäuser und die eindrucksvolle Burg Berneck. Im Winter ist die Nähe zu den bekannten Skigebieten einer der vielen Vorteilen, darüber hinaus entführen zahlreiche geräumte Wanderwege in das winterlich verzauberte Land.

Ortsübersicht von Kauns 

Wanderparadies Kaunerberg

Der Urlaubs- und Erholungsort Kaunerberg liegt mit seinen vielen kleinen Weilern auf einer Seehöhe von 1.270 bis 1.600 Metern hoch über dem Eingang des Kaunertales. Durch die Hanglage erlebt man hier so viele Sonnenstunden wie in keinem anderen Tiroler Dorf. Ohne das Auto zu benützen zu müssen, entfaltet sich hier ein einzigartiges Wander- und Naturparadies mit traumhaften Wanderwegen wie dem Panoramaweg und Kaunerberger Wasserweg. Besonders sehenswert sind: Hangkanalbewässerung Kaunerberg, das Piller Moor, prähistorische Fundstätten am Piller Sattel, der grandiose Weitblick vom "Gachen Blick", die Trockenrasen, die Almen oder der Schnadiger Weiher. Im Winter kann man direkt beim "Gachen Blick" in die Hubertusloipe einsteigen. Für aktive Skisportler sind es nur wenige Kilometer zu den vielen Topskigebieten.

Ortsübersicht Kaunerberg 

Fendels

Mit etwa 250 Einwohnern zählt Fendels zu den kleinsten Gemeinden des Landes. Eingebettet in den majestätischen Glockturmkamm und in Panoramalage hoch über dem Inntal ist Fendels ein beschauliches Ferienpardies abseits der großen Tourismusströme. Mit viel Weitblick wurde hier sehr behutsam mit der Natur umgegangen. So entführt die Wanderbahn in eine beeindruckende Bergwelt mit dem "Fallenden Bach" als Naturwahrzeichen der gesamten Region. Fendels liegt auf 1.356 m Seehöhe und begeistert durch seinen einzigartigen Ausblick ins Tiroler Oberland. Fendels ist im Sommer der ideale Ausgangspunkt für Wanderungen zur Fendler Alm, Anton-Renk-Hütte mit dem atemberaubenden Fallenden Bach, Stalanzalpe usw. Die Gondel und der Sessellift erleichtert dem nicht so geübten Wanderer den Aufstieg bis zur Sattelklause. Im Winter ist Fendels ein Skiparadies für Familien. Es erwarten Sie 14 Pistenkilometer mit familienfreundlichen und anspruchsvollen Abfahrten.

Ortsübersicht Fendels 

top
© 2016 TVB Tiroler Oberland - Kaunertal Tourismus

Sie möchten diese URL weiterempfehlen:
http://www.kaunertal.com/de/info/orte